News

Nominiert für "Das war Spitze!" den Jahrespreis der Stiftung Pfadfinden 2020 sind:

Für ein besonderes der geförderten Projekte vergibt die Stiftung Pfadfinden jeweils im darauf folgenden Jahr einen Anerkennungspreis, den "Das war Spitze!-Preis".

Das Kuratorium wählt am 29.2.2020 den Gewinner. Nominiert sind:

Mit dem Fahrrad und per Boot ans Schwarze Meer
Wie der BdP-Stamm „Weiße Rotte“ aus Ulm sich mit langem Atem auf ein großes Abenteuer begab, das noch längst nicht zu Ende ist

Fit für den Notfall – in Theorie und Praxis
Wie der Landesverband Bayern Gefahren in einem großen Zeltlager systematisch begegnet

Inklusion im Zeltlager – ein starker Auftakt
Wie drei bayerische Pfadfinderstämme sich in ein schwieriges Themenfeld wagten

Unterwegs im Bauwagen
Wie sich zwei Gruppen im BdP auf originelle Weise mehr Freiraum verschafften

Eine große Tüte Motivation
Wie der Landesverband Sachsen seine Mitgliederzahl nochmals verdoppeln will

Einige Unterschiede, viele Gemeinsamkeiten
Wie deutsche und nepalesische Pfadfinder die Faszination weltumspannender Freundschaft erfuhren

###PIWIK###