Jetzt Stiften

Stifterin oder Stifter wirst Du durch die einmalige Stiftung von mindestens 500,- €.

Dieses Geld wird dem Stiftungskapital zugeführt und mündelsicher angelegt. Nur die Zinsen werden als Ausschüttung an Projekte vergeben. Ein nachhaltiges Stiftungsprinzip!

Du kannst uns den Betrag auf einmal oder als Aufbaustiftung in Raten zukommen lassen. Bitte setz Dich dazu mit Roland Fiedler, dem Schatzmeister der Stiftung, in Verbindung.

Nach Eingang des Stiftungsbetrags erhälst Du deine Stiftungsurkunde und deine exklusive goldene Stifternadel als Dankeschön.  Eine steuerliche Bescheinigung wird dir unaufgefordert zugeschickt. Du wirst in die Liste der Stifterinnen und Stifter aufgenommen und  erhältst den jährlichen Rechenschaftsbericht über die Tätigkeit und die Projekte der Stiftung.

 

Die Zuwendung wird unmittelbar für die Förderung von Pfadfinden in Deutschland verwendet.

###PIWIK###