Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Bis der Zug ins Rollen kommt…

Wie das großartige Projekt „Scouting Train 2014“ im Detail vorbereitet wird...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Handeln wie die Erwachsenen – nur besser

Wie die Wölflinge in Niedersachsen für zwei Tage ihren eigenen Alltag schufen

 

Meckern, schimpfen, kritisieren, Unrecht anprangern – und es dann selbst besser machen! Das klingt etwas utopisch, auf dem Landespfingstlager für die Wölflingsstufe „Wötopia“ des BdP-Landesverbandes Niedersachsen ist dies aber für zwei Tage Wirklichkeit geworden. Fast 200 der Sieben- bis Zehnjährigen erlebten intensive Stunden in einem großen Spiel, erkannten Möglichkeiten der freien Meinungsäußerung und der Selbständigkeit und versuchten eifrig, das Beste daraus zu machen. Zuerst formulierten sie negative Erfahrungen aus der Welt der Erwachsenen und forderten Verbesserungen, dann erprobten sie in der Stadt „Wötopia“ das Zusammenleben. Sie übten Berufe aus – Postbote, Spieletester, Spielplatzbauer -, trieben Handel und gaben (Lager-)Geld aus, machten ein Straßenkonzert und besuchten die Lagerbar. Frisch auftauchende Probleme wurden im Stadtrat diskutiert. Zum Höhepunkt kam die Alarmmeldung, das Trinkwasser sei verseucht… - das Geländespiel zum Abschluss. Ist „Wötopia“ in Wahrheit Utopia? Nicht ganz, denn die Anstöße aus dem Landespfingstlager sind auf jeden Fall real!

 

Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einem Betrag von 1000 Euro.