Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Die wohl verstandene Kamera

Wie der BdP-Stamm Löwenherz die hohe Kunst des Fotografierens erlernte...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Der fordernde Ausflug

Dortmunder Pfadfinder luden ihre südafrikanischen Gäste zur Ruhr-Tour im Kanu ein

 

Wenn Pfadfinder-Gastgeber ihren Pfadfinder-Gästen einen Ausflug bieten, brechen sie nicht zu Kaffee und Kuchen auf. Da muss schon etwas zu tun und zu bewältigen sein, so lernt man sich am besten kennen. Die Idee des Stammes „Weiße Rose“ aus Dortmund als Besonderheit des Aufenthalts der Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Südafrika (Scouting Mqumalanga) war eine Kanutour. Start trotz Nieselregens, Sicherheitseinweisung und das für Ungeübte – Gastgeber und Gäste – schwierige Einsteigen galt es erst einmal zu schaffen, dann begann die schöne Fahrt auf der Ruhr, jetzt sogar bei Sonnenschein. Kanufahren ist Teamarbeit, strengt an, benötigt ständige Kommunikation und verlangt Durchhaltevermögen. Ganz am Schluss fiel noch jemand ins Wasser, aber wirklich gestört hat das da schon nicht mehr, denn fuhr man ja als Team.

 

Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einem Betrag von 250 Euro.