Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Geländespiel mit Assistenzsystem

Wie das moderne Geo-Caching auf dem BdP-Bundeslager an pfadfinderische Traditionen anknüpft...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Saftiges Werbemittel

Wie der Stamm Oberon aus Königswinter durch eine ungewöhnliche Aktivität neue Mitglieder gewann

 

Das ist der Lohn der Aktivität: Sie aktiviert die eigenen Gruppenmitglieder und gibt dabei nach Außen ein gutes Bild ab über die, die aktiv sind. Der Stamm Oberon in Königswinter im Landesverband Nordrhein-Westfalen ist konsequent nach dieser Idee vorgegangen, als der seine Apfelbörse durchführte. Im Stadtteil Oberpleis auf der Hauptstraße wurde die neu angeschaffte Apfelpresse aufgestellt, eingebettet in Kothe, Jurte und Infostand. Dieser plastische Einblick in das Pfadfinderleben war für die Passanten bereits sehr aufschlussreich, es mangelte nicht an Interesse. Was aber noch viel mehr faszinierte, war die Apfelsaft-Produktionsstraße. Die von Bauern gespendeten Äpfel zu waschen, klein zu schneiden, in der Obstmühle zu schreddern und dann an Ort und Stelle zu frischem Saft zu pressen, wirkte wie ein Schauspiel mitten aus dem Leben. Mit Feuereifer waren die Stammesmitglieder bei der Sache und aus dem Publikum waren mindestens acht Kinder in Wölflings- und Pfadfinderalter so fasziniert, dass sie sich gleich anmeldeten.

 

Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einem Betrag von 300 Euro.