Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Geheimnisvolle Bergwelt – ganz ohne Höhentraining

Wie eine Erhebung bei Altena zum exotischen Achttausender wurde...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Pflichten beim Segeln, Freiheiten im Programm

Wie der Landesverband Hessen Verbindlichkeit und Freiheit in der Gruppe umsetzte...

 

Verbindlichkeit der Gruppe und freie Entfaltung ohne festen Terminplan unter einen Hut gebracht – so ist das Sippenführungssegeln des Landesverbands Hessen bei den Jungen und Mädchen aus der Pfadfinderstufe in guter Erinnerung geblieben. Für die Verbindlichkeit sorgte die fünftägige Fahrt über das Ijsselmeer unter Anleitung zweier Profi-Seglerinnen. Auf dem Schiff hat jede und jeder seine Aufgabe, aufmerksame Rücksichtnahme ist ohnehin Voraussetzung, wenn 27 Personen auf engem Raum so lange zusammen sind. Als Gegenpol hatte der Arbeitskreis Pfadfinderstufe das inhaltliche Programm als offenes Angebot gestaltet, ohne festen Zeitplan und bei freier Wahl der Betätigung, übrigens auch bei Landgängen wegen zu hohen Seegangs. Das Programm reichte von konkreter Problemberatung zur Sippenarbeit über kreatives Basteln bis zu ausgefallenen Aktionen – niemand hatte bisher so etwas Extremes wie Eisbaden im Ijsselmeer erlebt. Die Mischung hat gestimmt, die jungen Sippenführungen gingen gestärkt und bestätigt zurück in ihre Stämme.

 

Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einem Betrag von 600 Euro.