Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Fahrtenleiter zu vermieten

Wie der Landesverband NRW neue Motivation für Fahrt und Lager initiiert ...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Wer Plan hat…

Wie der BdP-Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg seinen Stämmen dabei hilft, die Arbeit systematisch zu verbessern

 

Wer Plan hat – so das aktuelle Modewort – kommt besser ans Ziel. Der Plan in der Tasche – ein früheres Modewort zum selben Thema – ist erste Voraussetzung, um die tägliche Arbeit, Projekte und Probleme im heimischen Pfadfinderstamm zu bewältigen. Deshalb gibt es im Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg jetzt ganz neu den Stammesplan, eingelegt in eine praktische Box und bestehend aus einer Fülle von Tipps und Tricks. Es beginnt mit der Vision vom „Traumstamm“, den zu finden sollen drei Oberbegriffe helfen: „Think“ (Nachdenken und Schreiben), „Pair“ (Stummes Vergleichen) und „Share“ (Teilen und Konsens finden) bilden den Leitfaden für jede teilnehmende Gruppe. Sie bekommt dafür 20 Minuten Zeit und soll anschließend ihre Ergebnisse präsentieren. Alles fließt dabei ein in ein Plakat. Bis es aber so weit ist, muss sich jede Gruppe erst einmal einig werden, was zum guten Pfadfinderstamm gehört und was Traum bleibt. Das ist der gruppendynamische Prozess als Ausgangspunkt für den großen Plan. Übrigens ist der Stammesplan noch in der Erprobungsphase, im Laufe des Jahres 2013 wird er aber endgültig stehen.

 

Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einem Betrag von 300 Euro.