Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Lustig ist das Wikingerleben

Wie zwei Stämme aus Norddeutschland das berühmte Seefahrervolk nachahmten...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Jahrespreis „Das war Spitze!“ verliehen

Das Kuratorium der Stiftung Pfadfinden hat im Rahmen seiner Sitzung im März die Entscheidung getroffen, welches das beste Projekt im vergangenen Jahr war und somit den Preis „Das war Spitze!“ erhält. Reichlich knapp fiel die Entscheidung für das Projekt „Pfadfinden auf der Lahn“ des Fördervereins des Stammes Deutschritter in Giessen. Mit diesem Projekt haben die Stämme Die Stämme Wikinger in Beuern, Chatten in Wettenberg und Deutschritter in Gießen einen Impuls zur weiteren Zusammenarbeit erhalten.

Mehr dazu hier..

 

Darüber hinaus strahlt dieses Projekt weit in den Landesverband hinein, da ein Gruppenleiterlehrgang eingerichtet wurde, der Sippenführungen für die besondere Art der Fahrt mit dem Kanu vorbereitet. Dieser Kurs wurde in die Kurslandschaft des Landesverbandes Hessen aufgenommen und gilt als Gruppenleiterschulung zur Verlängerung der Juleica. Auch dazu gibt es eine eigene Meldung auf der Homepage des Landesverbandes Hessen: hessen.pfadfinden.de/aktivitaeten/paddelheim/

 

Unter den Kandidaten waren neben dem Kanu-Projekt auch das Seifenkistenrennen und das Thema Weltreligionen auf dem Landespfingstlager des Landesverbandes Hessen, sowie eine Berlinfahrt des Landesverbandes Schleswig-Holstein/Hamburg, die sich durch ein ganz besonderes Besuchsprogramm und verschiedene städtische Kundschaften hervorhob.