Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

„Bei uns willkommen!“ – jetzt geht´s los

Wie der BdP den einzelnen Gruppen bei für die Aufnahme geflüchteter Kinder und Jugendlicher hilft...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Nicht für die Schule lernen wir…

Wie sich der Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg um neue Mitglieder bemüht und neue Ideen in die Schulen bringt

 

Rein in die Schulen, denn dort sind die Kinder und Jugendlichen, die sich für Pfadfinder interessieren könnten! Das macht der Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg mit dem Projekt „Pfadfinder und Ganztagsschule“, wo Betreuungsmöglichkeiten am Nachmittag gefragt sind. Dabei hat man nicht nur die Mitgliederwerbung im Sinn, sondern auch den pädagogischen Aspekt, die schulischen Lernprozesse mit denen aus der freien Jugendarbeit zu verbinden. Nicht zuletzt ist die Öffentlichkeitswirkung positiv, die Pfadfinder machen sich bekannt im Ort, wenn sie als „Spurensucher“ - so der Titel des Angebots - Inhalte aus der Pfadfinderarbeit ausbreiten. Das Abenteuer Pfadfinden lockte denn auch, manche Schulkinder sogar bis auf das Pfingstlager.

Zwar klappte nicht alles auf diesem ganz neuen Betätigungsfeld - in einer der vier Kooperationen hakte es an der Zusammenarbeit mit den Lehrkräften, in einer anderen fehlte es an interessierten Kindern. Der Erfolg in den Grundschulen in Bargteheide und in Itzehoe macht aber Mut, dass die Pfadfinder auch künftig rein in die Schulen gehen – sie profitieren davon und die Schulkinder ebenso.

 

Die Aktion Mensch förderte eine pädagogische Fachkraft für das Vorhaben. Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einem Betrag von 2000 Euro.