Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Mühen und Freuden auf ungewohnten Wegen

Wie der Stamm „Wikinger“ aus dem Landesverband Hessen aktiv Sozialarbeit betreibt...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Verleihung des Carl-Bertelsmann-Preises

„Mit sechs Jahren lernte ich soziales Engagement bei den Pfadfindern.“ So eröffnete Liz Mohn ihre Rede anlässlich der Verleihung des Carl-Bertelsmann-Preises 2007. Unter dem Motto „Vorbilder bilden“ wurden außergewöhnliche Projekte ausgezeichnet, die die Entwicklung von gesellschaftlichem Engagement bei Kindern und Jugendlichen fördern. Bundeskanzlerin Angela Merkel verdeutlichte in ihrer Festrede bei der Preisverleihung in Gütersloh, wie wichtig dieses Engagement für eine demokratische Gesellschaft ist, dass aber auch Politik und Wirtschaft dies ermöglichen und unterstützen müssen.

 

Die Festveranstaltung wurde durch Workshops und Foren umrahmt, bei denen auch Enno Strudthoff vom Stamm Normannen in Berlin über sein Engagement und seine Erlebnisse bei den Pfadfindern berichtete. Die anwesenden Bildungspolitiker, Wissenschaftler und Praktiker waren beeindruckt von den Statements der engagierten Jugendlichen, die sich selbstbewusst der Diskussion mit dem Fachpublikum stellten.

 

Zusammen mit sieben anderen innovativen Jugendprojekten stellte der Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder im Markt der Möglichkeiten seine Zielsetzungen und seine Arbeitsweise vor. Unter der Überschrift „100 Jahre Pfadfinden – 100 Jahre Engagement“ suchte Anne Grimmich, die stellvertretende Bundesvorsitzende, das Gespräch mit den Gästen der Preisverleihung. Diese Präsentation kam auf Vermittlung der Stiftung Pfadfinden zustande, die enge Kontakte zur Bertelsmann-Stiftung pflegt. Karin Dittrich-Brauner und Jürgen Thelen vom Stiftungsrat nutzten die Gelegenheit, bestehende Kontakte zu vertiefen und neue zu knüpfen. 

Link zum Carl-Bertelmann-Preis:



Bilder:

oben: Festrede von Angela Merkel bei der Preisverleihung

links: Symposium mit Enno Strudthoff (zweiter von rechts) unter Moderation von Steffen Seibert (ZDF)

Mitte: Show von Jugendlichen während der Festveranstaltung

Rechts: Stand des BdP mit Enno Strudthoff, Jürgen Thelen und Karin Dittrich-Brauner