Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Keine Zeit für die Politik?

Wie der Landesverband Niedersachsen das Interesse an Politik in den Stämmen ausloten will...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Stiftung Pfadfinden auf dem Hamburger Singewettstreit

Erstmalig war die Stiftung Pfadfinden in diesem Jahr mit einem Stand beim Hamburger Singewettstreit am 31. März im Audimax der Universität präsent.

 

Karin Dittrich-Brauner, Vorsitzende der Stiftung, und die Kuratoren Manfred Jiritschka und Bernd Kähler führten zahlreiche Gespräche mit interessierten Gästen und Zuschauern des größten Singewettstreits der deutschen Pfadfinder- und Jugendbewegung und konnten über die vielfältigen Aktivitäten der Stiftung informieren. Eine kleine Fotoausstellung vermittelte einen lebhaften Eindruck über das breite Spektrum der bisher geförderten Projekte.

 

Traditionell sind viele Gruppen des BdP als Wettstreitteilnehmende, aber auch als Zuschauer in Hamburg dabei – Grund genug für die Stiftung Pfadfinden ebenfalls dabei zu sein und die Förderung und Unterstützung beispielhafter Projekte im BdP darzustellen.

 

Aus Anlass Jubiläums des Hamburger Singewettstreits erschien eine umfassende Dokumentation der über fünfzigjährigen Erfolgsgeschichte, die nicht nur in gedruckter Form, sondern auch als CD und DVD erschienen ist und durch die Stiftung Pfadfinden gefördert wurde. Karin Dittrich-Brauner betonte in einem Grußwort für die Dokumentation, dass die Singewettstreite in Hamburg ein wichtiges Stück Geschichte des BdP widerspiegeln und für eine bundesübergreifende musische Arbeit stehen, die aus der deutschen Pfadfinderinnen- und Pfadfinderszene nicht mehr wegzudenken ist.

 

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit der Dokumentation unter www.hamburger-singewettstreit.de