Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Erst die Laubsäge, dann die Friedensbotschaft…

Wie der Stamm „Roter Löwe“ aus Neuss alle Kräfte für ein gute Aktion bündeln musste...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Mit der Eisenbahn spielen – ganz real

Das Fahrtenleben der Pfadfinder spielt sich traditionell eher auf dem Lagerplatz und zu Fuß ab – das hat gute Gründe und wird auch so bleiben.

 

Es geht aber auch anders, nämlich unter Nutzung moderner Verkehrsmittel. Zum „Abenteuer in vollen Zügen“ hatten sich fünf Sippen aus den Landesverbänden Bremen, Thüringen und Sachsen aufgemacht. Die Fahrt zum Fahren mit der Eisenbahn bescherte den Jungen und Mädchen eine Vielfalt von Eindrücken und Erlebnissen und die (im Wortsinn) Erfahrung gelöster Aufgaben. Innerhalb des Bereiches Südost der DB Regio boten das Bahnhofs-ABC oder das Spiel, möglichst viele Visitenkarten zu sammeln, großen Spaß und zahlreiche Anregungen. Ganz nebenbei lernten die Jungen und Mädchen, dass Strecken und Orte ein Netz ergeben. Schließlich sollten sie pünktlich zurück sein. Übernachtet wurde übrigens auf dem Zeltplatz im thüringischen Neudietendorf – insofern war es doch eine Pfadfinderfahrt, wie es der Tradition entspricht.

 

Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einem Betrag von 500 Euro.