Geschäftsstelle
Zeißelstraße 15
60318 Frankfurt
Tel. 069 - 175 362 700
Kontakt

Frankfurter Volksbank
DE22501900000000132721
BIC: FFVBDEFF

Jetzt spenden/stiften
 
ID-Text
ID-Foto

Gruppenalltag im engen Kanu

Wie der Stamm „Askanier“ seine Gilde zur Gruppenerfahrung aufs Wasser schickte...

 
Twitter Facebook Xing gplus

Teamfähigkeit fängt in der Führung an

Die Gruppenleiter des Stammes Ginsburg erarbeiten sich systematisch neue Grundlagen der Führung - mit Spaß und Erfolg

Die Beschreibung dieses Projektes könnte auch aus internen Unterlagen eines großen Unternehmens stammen. Fragen des Führungsverständnisses untereinander ähneln sich eben und wenn sich Pfadfinderinnen und Pfadfinder damit befassen,  tun sie dies natürlich zuerst, um die eigene ehrenamtliche Arbeit zu verbessern. Nachhaltig ist es aber auch, eine Generalprobe zur Aufgabenbewältigung im Berufsleben und somit das Erlernen von Anforderungen, die gerade dort - aber auch sonst im Leben - sehr gefragt sind. Die Teamfähigkeit aller Pfadfinderinnen und Pfadfinder hängt wesentlich von der Teamfähigkeit der verantwortlich Tätigen ab.

Es ging dem Stamm Ginsburg in Hilchenbach (Landesverband Nordrhein-Westfalen) in mehreren Workshops darum, das Führungsverständnis der Gruppenleiter untereinander zu analysieren und konkrete Schlussfolgerungen daraus zu ziehen.

So lief das Projekt ab: Die Gruppenleiter setzten sich mit ihrem eigenen Führungsverständnis auseinander. Sie einigten sich durch die gemeinsame Erarbeitung von Grundlagen, Aufgabenbeschreibungen und Checklisten auf für die einzelnen Stufen verbindliche Programme.

Die so entstandenen Vereinbarungen zur Ausgestaltung der Führungsarbeit legten als Zielsetzung unter anderem fest:

 

  • die Motivation für Führungsarbeit im Stamm zu erhöhen,
  • mehr Verbindlichkeit untereinander zu schaffen,
  • tieferes Verständnis für die Führungsaufgaben in einer Pfadfindergruppe zu vermitteln,
  • den Zusammenhalt im Stammesrat zu fördern.

Geradezu symbolisch für das Gelingen war der Abschluss der Aktion: Die Belohnungsveranstaltung bekräftigte alle diese Punkte nachhaltig, wie sich leicht nachvollziehen lässt: Der Stammesrat traf sich ganz entspannt im Wellenbad.